Trinken: Spirituosen: unsere TEQUILA-Auswahl

49,90 

Inhalt: 0,7 l (71,29  / l)

Klassischer Mezcal Artesanal mit typisch rauchigem Aroma und ausbalancierten Zitrusnoten von Limette und Orange.

32,90 

Inhalt: 0,7 l (47,00  / l)

Mineralisch-rauchiger Mezcal aus sieben Jahre lang gereiften Espadín-Agaven mit frischer Kräuternote.

46,90 

Inhalt: 0,7 l (67,00  / l)

Mineralisch-rauchiger Mezcal aus sieben Jahre lang gereiften Espadín-Agaven mit rötlicher Färbung durch Grana-Cochinilla-Insekten.

56,90 

Inhalt: 0,7 l (81,29  / l)

Mineralisch-rauchig mit fruchtigen Noten von Zitrus und getrockneter Aprikose, die lange Reifezeit sorgt für einen unverwechselbar runden Mezcal.

119,00 

Inhalt: 0,7 l (170,00  / l)

Rarität! Dieses Ensamble ist eine Mischung aus Espadín- und Mexicanito-Agaven aus den Kiefern-Eichen-Wäldern zwischen Sonora und Oaxaca.

119,00 

Inhalt: 0,7 l (170,00  / l)

Rarität! Espadín- und Tepeztate-Agaven überzeugen mit dem Aroma frischer Kräuter, süßer Zitrusfrüchte und einem Hauch weißer Blumen.

69,90 

Inhalt: 0,5 l (139,80  / l)

Agavenspirituose aus dem Schwarzwald mit elegantem und dezentem Rauch aus heimischen Hölzern und dem zarten Aroma der Schwarzwaldfichte.

+
bald wieder da
44,90 

Inhalt: 0,7 l (64,14  / l)

Mexikanischer, 24 Monate gereifter Tequila mit Noten von Vanille und Birne.

+
bald wieder da
37,90 

Inhalt: 0,7 l (54,14  / l)

Mexikanischer, sechs Monate gelagerter Tequila mit leicht süßlichem Geschmack.

+
bald wieder da
29,90 

Inhalt: 0,7 l (42,71  / l)

Mexikanischer weißer Tequila mit fruchtigem Duft und klarem Geschmackskörper.

Tequila

Unter dem Oberbegriff „Mezcal“ (dt. „Schnaps“) werden verschiedene Arten von Agavenspirituosen zusammengefasst. Darunter ist der Tequila ein ganz besonderer Agavenbrand. Er wird ausschließlich aus der „Agave tequilana“, der Blauen Weber-Agave, hergestellt. Die Agavenherzen werden stundenlang gegart, abgekühlt, anschließend zerquetscht oder zerkleinert, um allen Saft abzuschöpfen. Im Gärprozess wandelt sich der Zucker des Agavensafts in Alkohol um und die Destillationsvorgänge beginnen. Der fertige Tequila unterscheidet sich nach Art der Lagerung und der Dauer seiner Reifezeit.