Trinken: Spirituosen: unsere GIN-Auswahl

Wir haben sie alle probiert! Und die besten nehmen wir hier in unserem Shop auf. In fast allen Fällen kennen wir die Hersteller persönlich und wir freuen uns wirklich, die Manufakturen und deren einzigartigen Produkte vorstellen zu dürfen:

39,90 

(79,80  / l)

Schwarzer Gin mit Papaya und Bergamotte, gepaart mit Wacholder und Pomeranze.

22,90 

(32,71  / l)

Französischer Gin aus 19 natürlichen, rein pflanzlichen Botanicals, die mit einem Weizenrohbrand in Fässern angesetzt und mazeriert wurden.

47,90 

(95,80  / l)

Gin mit aussagekräftiger sizilianischer Blutorange und kräftigen Kräuter- und Gewürzauszügen.

bald wieder da
33,50 

(67,00  / l)

Gin mit weihnachtlichem Geschmack von süßen Pflaumen, Kardamom, Chai und Zimt.

59,50 

(85,00  / l)

Gin mit leicht bitteren Kokablättern und harmonischen Botanicals wie dem exotisch-süßer Curuba.

34,90 

(69,80  / l)

Mediterraner Gin mit erfrischender Zitrone und würzig-aromatischem Thymian.

37,00 

(74,00  / l)

Beeriger, kräuteraffiner Bitterlikör mit fruchtigen Noten von schwarzen Johannisbeeren und Orange.

41,50 

(83,00  / l)

Gin aus Bayern mit Hopfen, abgefüllt in traditionellen Flaschen aus Steinzeug.

47,90 

(95,80  / l)

Prämierter Gin mit Limette im Fokus, ausbalanciert und spritzig in limitierter Edition.

52,90 

(105,80  / l)

Im Rumfass gereifter Gin mit würzigen Noten, spritziger Frische und holzig-weichem Charakter.

57,50 

(82,14  / l)

Gin mit leicht bitteren Kokablättern, klassischen Botanicals und Ananas-Erdbeeren.

39,90 

(79,80  / l)

Roséfarbener Gin mit fruchtigen Beeren und Noten von Hibiskus und Grapefruit.

34,90 

(69,80  / l)

Gin auf Wacholderbasis mit erfrischend-reinem, geschmacksintensivem Basilikum.

41,90 

(83,80  / l)

Kräuterbitter aus Ginseng und Macawurzeln, bitter-würzige Geschmacksnoten.

49,00 

(98,00  / l)

Puristischer, hochprozentiger Gin mit den ausgewählten Botanicals Blutorange und Schwarztee.

35,90 

(71,80  / l)

Klarer Getreidebrand mit Botanicals wie Wacholder, Koriander und Moormyrte.

27,50 

(39,29  / l)

Gin mit charakteristischer Teemischung und südjapansicher Satsuma-Mandarine.

34,90 

(69,80  / l)

Gin mit gutem Zweck und fruchtigen Geschmacksnoten von Papaya und Pomeranze.

39,00 

(78,00  / l)

Gin mit fruchtig-herben Botanicals wie Blutorange, Zitronengras, Minze und Nelke.

29,90 

(42,71  / l)

Gin mit vorwiegenden Geschmacksnoten von Wacholder und frischen Zitrusfrüchten.

bald wieder da
29,90 

(42,71  / l)

Gin mit stabiler Wacholdernote, pikanten Kaffernlimettenblättern und Kaktusblüte.

29,90 

(42,71  / l)

Gin mit stabiler Wacholdernote, abgerundet mit frischer sizilianischer Zitrone.

29,90 

(59,80  / l)

Fruchtiger Gin mit weichem Geschmack von süßer Ananas, Maracuja und Orange.

37,50 

(75,00  / l)

Klarer Gin-Likör, kraftvoller, leicht süßer Geschmack mit Wacholdernuancen.

27,50 

(39,29  / l)

Gin-Likör mit japanischer Yuzu, fruchtiger-frischer, leicht bitterer Geschmack.

42,90 

(85,80  / l)

Komplexer Gin mit fruchtig-frischen Noten von Himbeere und Pappelknospe sowie würzigem Touch.

57,50 

(82,14  / l)

Gin mit leicht bitteren Kokablättern, klassischen Botanicals und Fingerlimetten.

54,50 

(77,86  / l)

Gin mit leicht bitteren Kokablättern, eingebettet in fruchtige Botanicals.

69,90 

(139,80  / l)

Würzig-bitterer Gin mit Wacholderbeeren, Ginseng, Safran und Tausendgüldenkraut.

GIN:

Gin ist ein Wacholderbranntwein. Sein Name leitet sich aus dem französischen Wort für Wacholder, genévrier, ab. Die Herstellung des Branntweins begann in den Niederlanden im 17. Jahrhundert. Als Grundlage wird Gersten- oder Roggenmalz vergärt. Der gewonnene Alkohol wird entweder durch Mazeration, Perkolation oder Digestion mit Wacholder und weiteren Botanicals, also ausgewählten Kräutern und Gewürzen, versetzt. Jeder Hersteller verwendet seine eigene Zusammenstellung, daher entfaltet jeder Gin eine unverkennbar individuelle Geschmackswelt.